Die Halle bebt!

Sonntag, 17. März 2019. Die Sommertalhalle in Meersburg wird geradezu geflutet von unzähligen Leichtathletinnen und Leichtathleten. Teilnehmen am 27. Hallensportfest des TuS Meersburg durften alle Athleten bis U14 und für die gab es von 13 Uhr bis 17:15 Uhr volles Programm. 186 Athleten aus dem Bezirk hatten heute ihren Saisonauftakt und legten sich so richtig ins Zeug. Der LC Überlingen war mit 10 Athletinnen und Athleten vertreten. Die Stimmung war gut und die Athleten voller Vorfreude. Teilnehmende Vereine waren der LC Überlingen, die LG Salemertal, der PTSV Konstanz, der StTV Singen, der TSV Aach-Linz, der TSV Bodman, der TUS Meersburg, der TV Engen, der TV Konstanz und der TV Rielasingen.

Sprint, Weit, 5-Sprung, Wurf und Kugel! Jetzt geht’s los ….

Das waren die Disziplinen, die je nach Altersstufe bewältigt werden mussten. Alle Athleten bis U14 bewiesen sich im Dreikampf mit 60 m Sprint, Matten-Weitsprung und Medizinball-Stoßen, der Dreikampf der U14 Athleten setzte sich aus 60 m Sprint, 5-Sprung und Kugelstoßen (3 kg) zusammen. Mit teilweise hochroten Köpfen und schwer atmend waren die Athleten voll dabei. Unverkennbar waren die Athleten vom LC Überlingen, die mit ihren gelben Trikots immer aus der Menge herausstachen. Natürlich erforderte dies ein großes Aufgebot an Trainern, Betreuern und Kampfrichtern. Angefeuert wurden die Athleten von Eltern, Großeltern, Freunden und Vereinskameraden, die von der Tribüne aus mitfieberten und die Daumen drückten.

Auch für Stärkung war gesorgt!

Neben den hochspannenden Wettkämpfen, war auch für das leibliche Wohl gesorgt. Würstchen, feine Kuchen und Torten sowie zahlreiche Getränke ließen keine Wünsche offen und waren eine ideale Abwechslung für den langen Nachmittag. Außerdem musste ja am Ende noch der anstrengende Staffellauf bestritten werden. Da braucht man Kraft!

Wer darf aufs Treppchen??

Plätze auf dem Siegertreppchen konnten sich vom LC Überlingen Johannes Berger M11 mit Platz 2 und Lucie Fantino W12 mit Platz 3 sichern. Außerdem erreichte das Staffelteam U12 den 4. Platz. Weitere Platzierungen waren Lena Mosner W11 Platz 7, Rojbun Aktas W11 Platz 10, Clara Wolks W11 Platz 11 und Charlotte Schumann W11 Platz 15. Oceane Paul W12 belegte den 10. Platz. Bei den M11-Teilnehmern erreichte Linus Ahlerin Platz 8, Leon Stumpf Platz 9 und Bennet Butsch Platz 10. Für jede Platzierung gab es eine Urkunde und die berühmte Tafel Schokolade und letztendlich gilt: Dabei sein ist alles!

 

Meersburg17-03-19_6

Meersburg17-03-19_8

Bericht: Ute Jansen

Bilder: Eddy Jansen

Schlagwort: Allgemein

Hinterlasse einen Kommentar (0) ↓