Siebler und Heemann mit neuen Stadionrekorden in Fischbach

Fischbach-Gruppe
Sechs Athleten des LC Überlingen nahmen am Abendsportfest in Fischbach teil: Sara-Lina Heemann, Erik Schatz, Lars Neuschl, Mariusa Jurtz, Johanna Siebler, Florian Elsenhans (v.l.). Dabei konnten Heemann im Stabhochsprung (3,13 m) und Siebler im Speerwurf (PB 47,85 m) einen neuen Stadionrekord aufstellen.

Siebler und Heemann mit neuen Stadionrekorden in Fischbach
Sechs Athleten vom Leichtathletik Club Überlingen (LC Überlingen) nahmen am Abendsportfest in Fischbach teil. Dabei gab es einige neue Bestleistungen und zwei Stadionrekorde durch die Überlinger Athleten.
Der Speerwurf Partnerwettbewerb lockte einige Speerwerfer aus dem Süddeutschen Raum an den Bodensee. Hierbei bilden ein weiblicher und ein männlicher Werfer ein Paar. Ihre Würfe werden jeweils addiert.
Johanna Siebler (U18) pulverisierte mit 47,85 m den alten Stadionrekord um über 8 m. Dies Ist für Siebler eine neue persönliche Bestweite (PB) und bedeutet den siebten Platz in der aktuellen deutschen Bestenliste. Ihr Bruder Jakob (U23), der für die LG Stadtwerke München startet, blieb mit 52,93 m unter seinen Möglichkeiten. Trotzdem warf an diesem Abend keiner weiter als er – und bei den Frauen warf niemand weiter als seine Schwester. Allerdings wurden sie im Finale in der Summe um knapp 80 cm geschlagen. Florian Elsenhans (M12) lieferte mit 26,52 m einen sehr guten Wettkampf ab.
Sara-Lina Heemann (W14, 31,03 m), Marias Jurtz (W12, 23,84) und Lars Neuschl (U20, 42,73) konnten jeweils ihre PB verbessern. Neuschl konnte im anschließenden Stabhochsprung seine PB um 23 cm auf 2,83 m steigern. Florian Elsenhans scheiterte an der Einstiegshöhe von 2,03m. Sara-Lina Heemann konnte trotz einsetzendem Regen mit 3,13 m einen neuen Stadionrekord aufstellen.
Erik Schatz lief die 200m in 25,64 s. Die zahlreichen Überlinger Eltern feuerten die Athleten an. Mit Maskottchen Leo und die Fangemeinde war es trotz Regen ein unterhaltsamer Abend.

Fischbach-Maskottchen-LCUE

Maskottchen Leo durfte beim Abendsportfest in Fischbach die Aussicht auf dem Rücken von Florian Elsenhans und Erik Schatz genießen.

Autor: Bernd Siebler
Fotos: Bernd Siebler
9. August 2016

Schlagwort: Allgemein

Hinterlasse einen Kommentar (0) ↓